Koordination & Konzentration

Sara hat letzte Nacht schlecht geschlafen. Jetzt sitzt sie im Matheunterricht. Mathe ist nicht gerade ihr Lieblingsfach, den Lehrer mag sie auch nicht so wirklich. Es ist heiß, sie hat noch nichts gegessen vor Aufregung: nächste Stunde Englischschulaufgabe. Ihr Banknachbar kippelt mit dem Stuhl, hinter ihr wird geredet. Die Aufgaben, die sie machen sollen, sind schwer.

„Konzentriert euch doch einfach mal“, sagt der Lehrer. Diesen Satz hört sie jede Woche ein paarmal und kann ihn nicht mehr hören…

Situationen wie diese kennen wir alle. Ist das wirklich so „einfach“ wie der Lehrer sagt?

Wie das Beispiel oben zeigt, ist es dies leider nicht. Viele Faktoren spielen zusammen, die die Konzentrationsfähigkeit beeinflussen: Allgemeine Verfassung, Flüssigkeitshaushalt, Interesse, Lautstärke u.s.w.

Im Förderkurs sollen möglichst viele Aspekte besprochen und gefördert werden.

Dazu gehören

  • Bewusstseinsübungen
  • Körperübungen, die leicht im Unterricht eingesetzt werden können
  • Entspannung
  • Bewegung- und Koordinationsübungen
  • Allgemeine Rätsel

dein Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s