Lederjacke und Leggins – ein Must-have ?!

Die meisten Mädchen besitzen mindestens eine Leggins und eine Lederjacke, aber steht dieser Look wirklich jedem?

Ist dieser Look heutzutage noch individuell und was sind seine Vor- und Nachteile? Diese Frage stellen wir uns heute.

Grundsätzlich kann man sowieso tragen was man möchte!

An einer Leggins ist der Vorteil, dass sie gerade an längeren Schultagen bequemer als eine Jeans, aber stylisher als eine Jogginghose ist. Außerdem passen die stylishen Leggins zu fast allem und es gibt sie in allen Farben und Mustern.

Die Nachteile an einer Leggins sind, das man oft die Unterwäsche durchblitzen sieht und man deswegen lieber ein langes Oberteil dazu kombinieren sollte.

Außerdem passt zu jedem langen Oberteil eine gut sitzende Lederjacke.

Der Vorteil an der Lederjacke ist, das man sie jedem Wetter anpassen kann – je nachdem was man darunter trägt.

Jedoch ist der Nachteil an dem eindeutigen Must-have, dass sich der empfindliche Stoff sehr schnell abwetzt und brüchig wird.

Johanna, Lydia, Anna

dein Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s