Sabel TV: Das Projekt für Filmemacher

Im Film- und Fernsehstudio erlernen die Schülerinnen und Schüler durch ein professionelles Team von Filmlehrern und Kameramännern alle filmischen Grundlagen (Kameraführung, Licht, Ton, Schauspiel, Drehbuchschreiben, Schnitt u.v.m.). Diese können sie innerhalb des Projekts sofort umsetzen und ihre Fähigkeiten als Filmemacher unter Beweis stellen.

Bereits im letzten Schuljahr entwickelten die 7. und 8. Klassen eine Idee. Diese war schnell geboren – lustig sollte der Kurzfilm sein, ein bisschen gruselig und Action durfte natürlich auch nicht fehlen!

Die Projektteilnehmer des SABEL TVs entwickelten auf Grundlage dieser Vorgaben ein Drehbuch und Storyboard, das anschließend schauspielerisch und filmisch umgesetzt wurde. Die Technikgruppe, die sich um Kamera, Ton und Beleuchtung kümmerte, setzte die Schauspieler dabei ins rechte Licht. Die Postproduktion wird das stundenlange Material schließlich zu einem effektvollen und witzig-gruseligen Spielfilm schneiden.

Wir freuen uns, euch nach langer Zeit des Wartens den Trailer zum Film „Die Mutprobe“ vorzustellen:

Habt noch ein wenig Geduld…Den Film zum Trailer präsentiert euch dann ebenfalls sabelbloggt.com!

Viele Grüße,

Euer Sabel TV

dein Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s