Gametest: Mario Kart 8u auf der Wii

Mario Kart 8 hat ein sehr gutes Handling (Steuerung). Einen Nachteil gibt es trotzdem: das Driften ist ein bisschen schwer. Es gibt 30 verschiedene Charaktere, darunter 9 neue und 14 frei spielbare – da ist für jeden was dabei.

Ich finde, wenn man mit dem uPad spielt, macht es am meisten Spaß. Es gibt 32 Maps und alle machen Fun. Und für jede Map kann man den Wagen seines Charakters verändern. Zum Beispiel: du fährst eine Schnee Map, dann brauchst du große Räder. Es sind auch viele neue Items eingebaut.

Grafik: ist sehr gut, keine Grafikfehler vorhanden

Bugs: es gibt so gut wie gar keine Bugs

Alter: USK 0 – ich glaube aber nicht, dass ein 0-Jähriger so etwas spielen kann

Plattformen: Wii U

Preis: momentan kostet es 41,65-83,00€

 

Fazit:
Der Preis ist angemessen. Wenn´s einem gefällt, sollte man sich es kaufen.
Es bekommt von mir 4,5 von 5,0 Sternen:

Laurenz K.

dein Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s