Lesenacht der 6. Klassen

Am 21.3.15 übernachteten die Klassen 6b und 6d mit Frau Graf und Frau Reese in der Schule und veranstalteten eine Lesenacht.

Das Thema war „Spuk und Grusel“.

Als alle um 18.00 Uhr im Pausenhof angekommen waren, schien die Sonne, es war warm und wir gingen in die Turnhalle. Dort bereiteten wir alles erst einmal vor: mit großen Weichbodenmatten richteten wir uns eine große Lesekuhle ein. Ich hatte eine Popkornmaschine und eine Gruselmaske dabei. Nachdem wir alle eine Runde „Aufrücken“ gespielt hatten, aßen wir Pizza. Danach wurde es dunkel in der Halle, wir verkrochen uns in unsere Ecke und lasen gemeinsam Spuk- und Gruselgeschichten. Vor allem die Mädchen erschreckten sich oft und kreischten ganz schön laut. Anschließend feierten wir mit zwei Torten den Geburtstag von zwei MitschülerInnen – blöderweise hatte einer der beiden vergessen, dass er eigentlich erst einen Tag später Geburtstag gehabt hätte… ;)!

Nach einer laaaangen Nacht waren wir bereits um sechs Uhr wieder fit und nervten unsere Lehrer, die allerhöchstens ein  Auge zubekommen hatten – danach frühstückten wir noch gemeinsam.

Allen hat der Abend viel Spaß gemacht…hoffe ich…;)!

Dominik

dein Kommentar verfassen...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s