Kategorie-Archiv: Lernt uns kennen

Juli bei Galileo Big Picture: Bilder sagen mehr als tausend Worte…

Ganz schön überrascht war unser Schülersprecher Julius, als er erfuhr, dass er ganz unverhofft über Nacht Berühmtheit erlangt hatte. Jedes Jahr prämiert die Pro7 Serie Galileo in der Sendung Big Pictures: Der Jahresrückblick 2015 die bewegendsten Bilder des Jahres. Diesjährig schafften es gleich mehrere Bilder auf Platz Nummer 1: Die meisten zeigten Momente der Trauer, Angst und Verzweiflung in Zusammenhang

Weiterlesen

Christkindlmarkt 2015: Feiern für den guten Zweck

Schon Ende November begannen die Vorbereitung für den ersten Christkindlmarkt im Pausenhof der Sabel Realschule. An einem Bastelnachmittag stellten alle fünften, sechsten und siebsten Klassen farbenfrohe Waren her, die sie dann auf dem Christkindlmarkt für einen guten Zweck verkaufen wollten. Und diese konnten sich sehen lassen: Glitzer, Federn, Farben und Glitzersteine schmückten später Weihnachtsschmuck, Karten, Krippen, Taschen, Gläser, Dosen und

Weiterlesen

We proudly present: Unsere Schülersprecher

Mit Freude stellen wir euch unsere neuen Schülersprecher vor, die auf den Klassensprechertagen von den Vertretern der Klassen für dieses verantwortungsvolle Amt gewählt wurden. Sie sind Ansprechpartner für all eure Fragen, Ideen und Probleme und kommunizieren gerne mit und für euch mit Schülern, Lehrern, Eltern sowie der Schulleitung. Natürlich stehen euch die Türen der SMV und der Vertrauenslehrer Frau Kaiser

Weiterlesen

Im Interview: Herr Baum

Wie heißen Sie? Fabian Baum, meinen zweiten Vornamen verrate ich euch im nächsten Interview. Welche Wortspiele mit Ihrem Nachnamen haben Schüler schon gebracht? Keines, auf das ich nicht schon selbst gekommen wäre… 😉 Beschreiben Sie sich mit drei Worten: Engagiert, speziell, unkonventionell. Was unterrichten Sie? Ich unterrichte vier siebte und eine achte Klasse in Geschichte, außerdem mache ich einige Deutsch

Weiterlesen

„Hör mal“: Frau Novak im Interview

Max und Joshua haben sich mit ihrem Mikrofon wieder auf den Weg gemacht. Getroffen haben Sie diesmal Frau Novak. Sie unterstützt seit letztem Jahr die Ganztagesbetreuung und ist eure Hauptansprechpartnerin bei der Projektwahl, Fahrkarten- und Spindvergabe. Aber auch bei anderen Fragen seid ihr im Büro der Ganztagesbetreuung jederzeit herzlich willkommen! Hier das Interview aus dem Projekt Hörspiel:

Weiterlesen

Herr Ascher im Interview

Wie heißen Sie?  Ich heiße Florian Michael Ascher. Leben Sie in der Stadt oder auf dem Land? Ich wohne in München in einer Wohnung in Bogenhausen. Ich bin zwar auf dem Land aufgewachsen, aber ich bin eher ein Stadtmensch. Beschreiben Sie mal ihren Einrichtungsstyle. Mein Einrichtungsstil ist völlig unspektakulär: eine Mischung aus Ikea-Möbeln, Erbstücken und Reisemitbringseln. Was machen Sie in ihrer

Weiterlesen
« Ältere Einträge